ENTSORGUNG UND RECYCLING

Bei Abbrucharbeiten entstehen in der Regel große Mengen an sehr unterschiedlichen Abfallarten. Viele dieser Stoffe sind unbedenklich, einige davon sind jedoch potenziell gefährlich. Wiederum gibt es Abfallstoffe, die aufbereitet werden können und anschließend als Sekundärrohstoffe beispielsweise Im Tief- und Straßenbau eine Wiederverwendung finden.

Als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb tragen wir belastetes Material gezielt ab und entsorgen diese Stoffe im Sinne des Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetzes. Zur Schonung von Primärrohstoffen und Ressourcen werden wiederverwertbare Abfälle nach geltenden Richtlinien der Güteüberwachung für eine erneute Nutzung zur Verfügung gestellt.

Durch die langjährige Erfahrung als Deponie-Betreiber für kommunale Auftraggeber, haben wir unsere Kompetenz im Bereich Recycling und Entsorgung kontinuierlich ausgebaut.

Der flexible Einsatz unserer mobilen Bauschuttaufbereitungsanlage ermöglicht es, entstehende Abbruchmaterialien bereits auf der Baustelle wiederaufzubereiten. Die recycelten Baustoffe können somit direkt vor Ort wieder eingebaut werden. Dies trägt nicht nur zur Schonung der Umwelt bei, sondern spart Zeit und Kosten zugleich.

KURZ GEFASST.

Als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb bieten wir Ihnen individuelle Entsorgungskonzepte. Dabei profitieren Sie von unserer mobilen Bauschutt- und Altholzaufbereitungsanlage. 

Impressum | Datenschutz